Passend zu jedem Haushalt


Grundlast X6


624,75 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Anzahl:


  • Beschreibung
  • Details
  • Bewertungen

Grundlast X6

Stand 11:2022: Der überarbeitete Grundlast X6 ist fertig. Da das Gerät etwas technisches Verständnis voraussetzt, bitten wir um eine Kontaktaufnahme vor einem Kauf.

 

Der Grundlast X6 Controller kann die Energie von bis zu 6 Solar Panels in 24 Volt Akkus speichern und die Leistung nach Bedarf an einen Wechselrichter abgeben. Die Leistung eines Netzwechselrichters kann zwischen 10 und 220 Watt eingestellt werden. Der Grundlast X6 wurde für Module im Leistungsbereich zwischen 200 und 350 Watt optimiert, die ihren MPP-Bereich zwischen 30 und 34 Volt haben. Verschiedene Parameter, wie Lade - und Entladepannungen und Wechselrichterleistung sind über das Touchdisplay einstellbar. Vorne ist ein 6 Pin Steckverbinder integriert. Dieser enthält einen 30 Ampere Relaisausgang, der bei vollen Akkus zugeschaltet wird. Er kann genutzt werden, um externe Verbraucher, wie z.B. einen zweiten Wechselrichter dazuschalten. Die Wechselrichterleistung kann zusätzlich vorne über 2 Binärkontakte geregelt werden. Hier kann z.B. ein Shelly Uni (2 Fach Relais) angeklemmt werden. Wenn dann im Zählerkasten noch ein Shelly 3EM (Leistungsmessung) installiert wird, dann können die beiden Geräte sich "unterhalten" und die Wechselrichterleistung je nach Verbrauch rauf - oder runterregeln.

 

Für den Netzparallelbetrieb empfehlen wir die AE Wechselrichter INV315-50 oder INV250-45. Diese lassen sich gut regeln und machen beim MPP - Tracking nur kleine Leistungssprünge. Andere Inverter haben wir nicht getestet und können daher ausdrücklich keine Garantie für eine einwandfreie Funktion geben. 

 

Der Grundlast X6 kann beim Anschluss eines Inselwechselrichters auch für die Verwendung im Camping - oder Bootsbereich genutzt werden. Dann können Leistungen bis zu 500 Watt abgenommen werden. Höhere Leistungen sind durch kleinere Umbauarbeiten am Gerät auf Anfrage möglich.  

 

 

 

 

Installationsanleitung (PDF)

Schaltplan, PCB-Layout, Gehäusezeichnung und Software zum Selberbauen (Zip)

 

Abmessungen 480 mm Breite x 90 mm Höhe x 220 mm Tiefe
Maximale Ladeströme 12 Ampere pro Eingang, max. 50 Ampere / Gerät
Maximaler Endladestrom 10 Ampere im Netzparallelbetrieb, 18 Ampere im Inselbetrieb
Gehäuse 1,2 mm Stahlblech
Eingangsspanung Panels   30 - 72 Volt
Maximale Akkuspannung 30 Volt
Wirkungsgrad Entladung ca. 95 %
Anschlüsse 12 x MC4 hinten für die Panels, 2 x MC4 für Inverter
Temperaturbereich -10° bis 50°C
Umgebungsfeuchte 10% bis 90% RH (Nicht kondensierend)
  • 1 Stück auf Lager

Seien Sie der/die Erste.  Schreiben Sie eine Bewertung.

Dieser Artikel wurde am Sonntag, 05. Juli 2020 im Shop aufgenommen.